Dr. Frank Ryll

Stellvertretender Geschäftsfeldleiter Logistik- und Fabriksysteme am Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Dr. Frank Ryll studierte Betriebsgestaltung mit der Spezialisierung auf Instandhaltung an der Technischen Universität Magdeburg. Er war wissenschaftler Assistent und Projektingenieur im Bereich Bautechnischer Brandschutz, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (verantwortlich für den technischen Service). Seit 1998 ist er Projektleiter und stellvertretender Geschäftsfeldleiter am Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und –automatisierung IFF Magdeburg im Geschäftsfeld Logistik- und Fabriksysteme. Promotion zur Prognose des Verbrauchs von Abnutzungsvorräten in technischen Anlagen. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Industrie 4.0, Smart Maintenance mit dem Branchenfokus Automobilbau, Maschinen- und Anlagenbau, Infrastrukturanlagen und Windenergie.